Bericht über die 9. Kulturmeile 2019

Am letzten Juni Wochenende 2019 fand die 9. Kulturmeile in Grötzingen statt.
https://www.kulturmeile-groetzingen.de/ 

Der FMK hat wieder die Möglichkeit bekommen in der Begegnungstätte auszustellen. Natürlich haben wir als Fotoclub diese Möglichkeit wahrgenommen um wieder einen Teil unserer Arbeiten zu zeigen. Wie immer fällt jedem wahrlich ein Stein von Herzen wenn letztendlich alle Bilder hängen, die Bildbeschreibungen passen, alle Aufgaben verteilt sind und sich genügend helfende Hände finden um so eine Ausstellung zu stemmen.

Wie kommt eigentlich so eine Ausstellung zu Stande?

Alles beginnt mit der Bekanntgabe des Termins. Und das ist dann der Startschuss. Zunächst sind die Mitglieder aufgefordert sich zu überlegen ob sie mit ausstellen wollen und dann die nächste Frage was sie denn so ausstellen wollen. Der Vorstand erstellt dann die zu verteilenden Aufgaben damit sich jeder seine “Lieblingsaufgaben”  heraussuchen kann. Schließlich lebt so eine Ausstellung von den Mitgliedern und kann nur mit vielen Händen gestemmt werden. 

An vielen Abenden haben wir uns dann die Bilder angesehen die die Einzelnen ausstellen wollen. Es gab sehr interessante Diskussionen mit vielen Anregungen. Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen.

Bei so einer Ausstellung sind viele Kleinigkeiten zu beachten. Das sind beispielsweise das Gästebuch des FMK, die Strichlisten für die Besucherzählung, der Dienst am Empfang, die Aufsicht, die Getränkeversorgung, das “Bannerfestmachen” und noch vieles mehr.

Und dann rückt die Kulturmeile immer näher und plötzlich ist es so weit, der Tag der Vernissage ist da und die Mitglieder bringen ihre Bilder um diese aufzuhängen. Um 19 Uhr ist Vernissage für alle beteiligten Künstler und deren Gäste und pünktlich 15 Minuten vorher sind wir fertig. Und zwar wirklich fertig, die Bilder sind aufgehängt, alles ist wieder aufgeräumt, die Besucher können kommen.

Die Ortsvorstehering Frau Eßrich eröffnet die Kulturmeile, sie begrüßt die Teilnehmer, wünscht allen eine gute Veranstaltung und lädt die Anwesenden dazu ein die Aussteller auch schon am Freitag Abend zu besuchen, sich mit ihnen auszutauschen, die Gespräche zu suchen und die Veranstaltung zu genießen.

Dieses Wochenende war eines der heißesten Wochenenden! Für den Sonntag waren Temperaturen bis über 35° angekündigt. Aber trotz der hohen Temperaturen konnten wir sehr viele Besucher auf unserer Ausstellung begrüßen.

Auch unsere Mitglieder waren wieder sehr engagiert in der Betreuung der Besucher. Viele haben sich am Samstag und Sonntag eingefunden um zu helfen und sich um die Besucher zu kümmern. Es wurden viele Gespräche geführt, Meinungen ausgetauscht und über Bildstile und Interpretationen diskutiert. 

Ein Blick in unser Gästebuch bestätigt uns, dass wir auch dieses mal alles richtig gemacht haben.

Die Entscheidung, dass wir die Vielfalt und die unterschiedlichen Sichtweisen unserer Mitglieder am besten dadurch abbilden können dass wir Ihnen die Freiheit geben ihre persönlichen Favoriten auszustellen war auch dieses Jahr wieder eine sehr gute Entscheidung.

Viele unterschiedliche Facetten wurden gezeigt die zu vielen Gesprächen führten. Das Feedback der Besucher war  durch die Bank positiv. Dies gibt uns den Drive für das nächste Mal – es wieder genauso gut zu machen, uns weiter zu entwickeln.

Auch der FMK ist ein Gebilde das sich weiterentwickelt, das vorankommt, viel ausprobiert und immer wieder neues zeigt.

Vielleicht ist der eine oder andere neugierig geworden und möchte bei uns mitmachen?

Wir freuen uns auf die nächste Ausstellung.

Hier noch ein paar Impressionen von unserer Ausstellung.

Vielen Dank an Peter Bastian für diesen tollen Bericht!

Die ersten Karlsruher Fototage 2018

Am 11. – 13. Mai fanden dieses Jahr auf dem alten Schlachthofgelände und im Substage in Karlsruhe organisiert durch Thomas Adorff die ersten Fototage 2018 statt.

Der FMK-Grötzingen hatte die Chance, die Fotos der Mitglieder auf 3 Bannerwänden mit den Maßen 3.4m x 1.73m auszustellen.

Hier ein paar Eindrücke der Fototage 2018 von Elly Kanzleiter. Vielen Dank fürs Bereitstellen deiner Fotos!

Gewinner des Fotowettbewerbs

Am letzten Tag der 20. Grötzinger Fotoausstellung gratulierte der 1. Vorstand des FMK Walter Erhardt den drei Gewinnern des Fotowettbewerbs und übergab Ihnen neben einer Urkunde je ein Softwarepaket von Magix Software GmbH.

v.l.n.r.: 1. Vorstand des FMK Walter Erhardt, Jürgen Ohlhäuser (1. Platz), Karin Schäffler (3. Platz), Susanne Blauth (2. Platz) und 2. Vorstand des FMK Thomas Schwarz. Vielen Dank an Markus Lamers für das Foto:Die Gewinner des Fotowettbewerbs

13.09.2017 Rückblick auf den Clubabend

  • Der Termin für unser Grillfest steht fest (23.9.). Rundmail an alle folgt.
  • Walter informierte uns über ein paar News zur Winterausstellung.
  • Er zeigte uns außerdem die Helferliste und erläuterte ein paar Neuerungen.
  • Fotos gezeigt haben: Walter Erhardt, Ulrich Jäger, Peter Bastian, Gabi und Dietrich Benzler

Rückblick zur Fotoausstellung im Rahmen der 8. Kulturmeile

Im Rahmen der 8. Kulturmeile-Grötzingen stellten 17 Mitglieder des FMK-Grötzingen e.V. wieder eine Auswahl ihrer Fotos in der Begegnungsstätte aus.
Mit ca. 1700 Besuchern über die 2 Tage, kam die Ausstellung mit den 151 gedruckten Fotos zu unterschiedlichen Themen, wie 3D-Fotografie, Reise-, Tier-, Makro- und Streetfotografie, Portraits, Panoramen oder Landschaften, sehr gut an. 
Zusätzlich zur Fotoausstellung zeigten die FMK-Mitglieder Frauke und Michael Bolch ihre gemeinsamen Arbeiten im Vorraum der Begegnungsstätte.

19. Ausstellung der Grötzinger Fotografen 2015/2016

Flyer Fotoausstellung Winter 2015

Die Grötzinger Fotografen präsentieren vom 28.12.2015 – 06.01.2016 eine Auswahl ihrer besten Arbeiten. Ganz unterschiedliche Motive wie Landschafts-, Portrait-, Architektur-, Reise- oder Detailaufnahmen und der individuelle Stil der verschiedenen Fotografen möchten Sie anregen, Ihre Umgebung mit anderen Augen zu sehen. Fotos sprechen Menschen direkter an als Worte und ermöglichen unerwartete Einsichten.
Lassen Sie sich auf dieses Erlebnis ein und besuchen Sie die Ausstellung in der Begegnungsstätte Karlsruhe-Grötzingen, Niddastr. 9

Eintritt frei

Öffnungszeiten:
Werktags 14 – 18 Uhr
Silvester 14 – 17 Uhr
Feiertags 10:30 – 18 Uhr (6. Januar bis 17 Uhr)

Rahmenprogramm:
An Sonn- & Feiertagen digitale Beamerschauen, Kaffee und Kuchen

Veranstalter: Ortsverwaltung Karlsruhe-Grötzingen

 

Fotoausstellung an der Kulturmeile 2015

Liebe Fotofreundin, lieber Fotofreund,

zu unserer Fotoausstellung möchten wir Dich recht herzlich einladen.
18 Fotografen zeigen eine große Auswahl an Fotos zu vielen verschiedenen Themen.

Zudem bieten wir den von unseren Mitgliedern gestalteten Kalender für 2016 mit dem Thema „Grötzinger Details“ zum Verkauf an.

Du findest uns in der Begegnungsstätte Grötzingen, Niddastr. 9, 76229 Karlsruhe (gegenüber vom Rathaus).

Öffnungszeiten:
Samstag, 13. Juni von 14 – 22 Uhr
Sonntag, 14. Juni von 10 – 20 Uhr

Eintritt frei…

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Einladung Fotoausstellung 2015

Fotoausstellung im Hauptfriedhof

Hallo Liebe Freunde der Fotografie,

ich habe die Chance erhalten im Info-Center des Hauptfriedhofs
Karlsruhe einige Fotos auszustellen.

Vernissage der Ausstellung, die dann bis zum 5.7.2014 andauern wird,
ist am kommenden Mittwoch (7.5.) um 19Uhr.
Die Kunsthistorikerin Simone Dietz wird die Eröffnungsrede halten.

Thema der Ausstellung: „Blicke des Gedenkens – Die Ehrenfelder des 1.
Weltkrieges gestern und heute“.

Angehängt ein Zeitungsausschnitt aus „der Sonntag“ vom 4.5., der noch
etwas genauer beschreibt, was Euch erwartet.

Ich würde mich freuen, einige Bekannte Gesichter bei der Vernissage
begrüßen zu können.

Viele Grüße
Markus Lamers

siehe hierzu auch den Artikel in der BNN vom 8.5.2014 im „Pressespiegel“

Ausstellung Markus L.2014-05-04_21.52.33-derSonntag

Fazit zur Ausstellung der Grötzinger Fotografen

Wir hatten 1845 Besucher. Während der Ausstellung haben wir spontan eine alte Idee aufgegriffen und verwirklicht: Wir haben den Besuchern ein kleines Formblatt ausgehändigt, auf dem sie notieren konnten welche Bilder ihnen besonders gut gefallen haben oder besonders bemerkenswert erschienen sind.
68 Besucher haben uns ihre Meinungen mitgeteilt. Markus Lamers hat die Meinungen ausgewertet und die Ergebnisse in einer Tabelle zusammengestellt: Keine Fotografin und kein Fotograf blieb ohne Zustimmung für wenigstens eines ihrer/seiner Bilder. Das bedeutet die Geschmäcker unserer Besucher sind so unterschiedlich wie es das Angebot war.

Fotoausstellung in der Begegnungsstätte Grötzingen

Vernissage 2013b

28.12.2013 bis 6.1.2014 

Die Grötzinger Fotografen präsentieren eine BegegnungsstätteAuswahl ihrer besten Arbeiten. Ganz unterschiedliche Motive wie Landschafts-, Portrait-, Architektur-, Reise- oder Detailaufnahmen und der individuelle Stil der verschiedenen Fotografen möchten Sie anregen, Ihre Umgebung mit anderen Augen zu sehen. Fotos sprechen Menschen direkter an als Worte und ermöglichen unerwartete Einsichten. Lassen Sie sich auf dieses Erlebnis ein und besuchen Sie die Ausstellung in der Begegnungsstätte Karlsruhe-Grötzingen, Niddastr. 9

Öffnungszeiten

Werktags 14 Uhr – 18 Uhr, Silvester 14 Uhr – 17 Uhr 

Sonn- und feiertags 10.30 Uhr – 18 Uhr, 6. Januar bis 16 Uhr 

Eintritt frei

Rahmenprogramm

an Sonn- und Feiertagen: Digitale Diaschauen, Kaffee und Kuchen 

Veranstalter: 

Ortsverwaltung Karlsruhe-Grötzingen

Grötzinger Fotoausstellung 2013_04 Grötzinger Fotoausstellung 2013_03 Grötzinger Fotoausstellung 2013_02 Grötzinger Fotoausstellung 2013_01